Day

September 10, 2018
Marcel Schrötter hat endlich seinen ersten Podiumsplatz in der Moto2 geholt ©LAT
Marcel Schrötter hat endlich seinen ersten Podiumsplatz in der Moto2 geholt ©LAT
10
Sep
2018

Schrötter bricht den Bann: „Musste irgendwann passieren“

Endlich! Marcel Schrötter fährt in Misano erstmals auf das Podest – Der Moto2-Pilot gesteht, dass er noch Kleinigkeiten verbessern muss und strebt bereits nach mehr
Mehr lesen
Dani Pedrosa wird seine gewohnte Farbe Orange behalten ©LAT
Dani Pedrosa wird seine gewohnte Farbe Orange behalten ©LAT
10
Sep
2018

Neuer Job für 2019: Dani Pedrosa wird Testfahrer bei KTM

Dani Pedrosa wird in der kommenden MotoGP-Saison Testfahrer bei KTM – für den Routinier ein neues Kapitel nach dem Ende seiner aktiven Laufbahn
Mehr lesen
Romano Fenati hat auch für 2019 keinen Job mehr ©LAT
Romano Fenati hat auch für 2019 keinen Job mehr ©LAT
10
Sep
2018

Romano Fenati: Jetzt kündigt auch MV Agusta

Nach seinem jetzigen hat auch sein zukunftiger Arbeitgeber Romano Fenati gekündigt: MV Agusta und Forward Racing haben den Vertrag aufgelöst
Mehr lesen
Stefano Manzi spricht nach dem Vorfall in Misano kein Wort mehr mit Fenati ©LAT
Stefano Manzi spricht nach dem Vorfall in Misano kein Wort mehr mit Fenati ©LAT
10
Sep
2018

„Wollte mich umbringen“: Manzi will Fenati nicht verzeihen

Im Grand Prix von San Marino in Misano wurde Stefano Manzi Opfer einer Skandal-Attacke von Romano Fenati – Werden beide 2019 dennoch Teamkollegen sein?
Mehr lesen
Romano Fenati entschuldigt sich bei allen für die Bremshebel-Aktion ©LAT
Romano Fenati entschuldigt sich bei allen für die Bremshebel-Aktion ©LAT
10
Sep
2018

Romano Fenati zum Manzi-Vorfall: „Habe Unaussprechliches getan“

Späte Einsicht von Romano Fenati: In einem offiziellen Statement zum Vorfall mit Stefano Manzi entschuldigt sich der Skandal-Pilot für seine Aktion beim Großen Preis von San Marino
Mehr lesen
Fenati verliert nach seinem Aussetzer im Misano-Rennen den Platz bei Snipers ©LAT
Fenati verliert nach seinem Aussetzer im Misano-Rennen den Platz bei Snipers ©LAT
10
Sep
2018

Nach Skandal-Aktion: Moto2-Team trennt sich von Romano Fenati!

Nach der Skandal-Aktion von Romano Fenati gegen Stefano Manzi in Misano setzt sein Team den Italiener vor die Tür – Die Zusammenarbeit zwischen beiden Seiten ist mit sofortiger Wirkung beendet
Mehr lesen
Fenati könnte nach dem Misano-Rennen seinen Forward-Platz 2019 verlieren ©LAT
Fenati könnte nach dem Misano-Rennen seinen Forward-Platz 2019 verlieren ©LAT
10
Sep
2018

„Wird nicht passieren“: Fenati 2019 doch nicht auf MV Agusta?

MV-Agusta-Boss Giovanni Castiglioni droht Romano Fenati, er werde 2019 keinen Platz bei Forward mehr haben – Marinelli Snipers distanziert sich von ihrem Fahrer
Mehr lesen
Romano Fenati wird die Rennen in Aragon und Buriram nicht bestreiten ©LAT
Romano Fenati wird die Rennen in Aragon und Buriram nicht bestreiten ©LAT
10
Sep
2018

„Vollidiot“: MotoGP-Fahrer verurteilen Fenatis Verhalten scharf

Moto2-Pilot Romano Fenati erlebt einen Shitstorm nach seiner gefährlichen Aktion in Misano: Cal Crutchlow fordert lebenslange Rennsperre, Espargaro entschuldigt sich
Mehr lesen