PTT Thailand Grand Prix

Stop 15 | Chang International Circuit | Fr 05.10. – So 07.10.

Alle Ergebnisse
MotoGP | Moto2 | Moto3

Die Strecke

Der Kurs

Der Chang International Circuit oder auch Buriram International Circuit wurde im Jahr 2014 eröffnet. Das Streckendesign wurde von Hermann Tilke entworfen. Es ist die erste Anlage in Thailand, die sowohl von FIA als auch FIM die Einstufung 1 erhielt und somit für Formel 1 und MotoGP gleichermaßen geeignet ist. Bisher fanden dort schon Rennen der japanischen Super-GT, der TCR International und des Porsche Carrera Cups Asien statt.

Im Jahr 2015 gastierte erstmals die Superbike-WM in Buriram und lockte Massen von Zuschauern an. Aufgrund der hohen Besucherzahlen wurde die Superbike zum „Vorspiel“ für die MotoGP: 2018 steigt in Buriram erstmals ein Grand Prix, weitere Austragungen sind durch einen Dreijahresvertrag ebenfalls gesichert. Der Kurs befindet sich etwa 400 Kilometer nordöstlich von Bangkok.

Letzte Sieger

(noch keine MotoGP-Sieger)

StreckennameBuriram International Circuit
Länge4.554 m
Runden26 à 4,6 km
Distanz118,4 km
Linkskurven7
Rechtskurven5
Längste Gerade1,000 km
Pole Positionlinks
AnschriftChang International Circuit Buriram, 444/5 Moo 15 I-San Muang Buriram 31000, Thailand

Rückschau:
Alle Buriram-Videos

Buriram: Die Experten-Analyse

Wrap-Up: Die Analyse des 15. Saisonlaufs der MotoGP in Buriram mit Alex Hofmann, Christian Brugger und Stefan Bradl

KTM-Tagebuch: Oliveira & Binder – Episode 5

Die beiden KTM-Piloten Miguel Oliveira und Brad Binder blicken auf das Moto2-Rennen in Aragon zurück – und verraten, was sie in Übersee am meisten vermissen..

Buriram: Mit Marc Marquez im Tuk Tuk

Dieses Video aus Bangkok beweist: Marc Marquez kann es nicht nur mit seiner Honda!